Fit für E-Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur

Kurs am 7. Oktober in Bern

Fit für E-Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur

20. August 2021 agvs-upsa.ch – Die Elektromobilität erobert in grossen Schritten Marktanteile. Damit AGVS-Mitglieder bei ihren Kunden punkten, findet in der Mobilcity der Kurs «Verkauf- und Beratungskompetenz von E-Fahrzeugen und deren Ladeinfrastruktur» statt. Dieser Kurs richtet sich speziell an die Automobil-Verkaufsberater/-innen und Automobil-Serviceberater/-innen.
 
Verkauf- und Beratungskompetenz von E-Fahrzeugen und deren Ladeinfrastruktur
Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier. 
Auskünfte zum Kurs erteilt AGVS-Beraterin Laurence Favre, laurence.favre@agvs-upsa.ch, Tel. 031 307 15 44

20210722_ladestation_artikelbild.jpg
Quelle: Istock

Die Anzahl Neuwagen mit elektrischem Antrieb auf Schweizer Strassen hat sich innert Jahresfrist gemäss den Zahlen von Auto-Schweiz verdoppelt. Das Interesse der Kunden wächst und sie gelangen mit immer mehr Fragen zu Fahrzeugsystemen und Ladeinfrastrukturlösungen an den Garagisten. Der wesentliche Unterschied zu den Verbrennerfahrzeugen ist die Vielfalt der unterschiedlichen Systeme dieser Fahrzeuge. Diese gilt es, in Verkaufs- und Beratungsgesprächen überzeugend zu vermitteln.
 
Um sich das nötige Fachwissen aneignen zu können, lädt der AGVS am Donnerstag, 7. Oktober 2021, in die Mobilcity in Bern. Von 8.30 bis 16.30 Uhr wird der Kurs «Verkauf- und Beratungskompetenz von E-Fahrzeugen und deren Ladeinfrastruktur» mit 8 bis 15 Teilnehmenden durchgeführt. Geleitet wird der Kurs von Beat Geissbühler, Leiter Fahrzeugtechnik STFW und Fachlehrer beim Lehrgang Automobildiagnostiker/-in.     

Dieser Kurs richtet sich an die Automobil-Verkaufsberater/-innen und Automobil-Serviceberater/-innen und weniger an die technischen Fachkräfte. Die Kursteilnehmenden erlangen Beratungskompetenz über die Eigenschaften von Hybrid- und Elektrofahrzeugen und über die Lademöglichkeiten von Elektrofahrzeugen. Zudem sind sie in der Lage, einfache Berechnungen zur Elektromobilität auszuführen. 
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

2 + 4 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare