News-Archiv

23.01.2018
23. Januar 2018 agvs-upsa.ch – «Kunden 2020»: Das jährlich stattfindende Academy Meeting von «le Garage», dem Garagenkonzept der ESA, stand ganz im Zeichen der Kundenbeziehungen. Mehr als 130 Konzeptpartner lauschten in der Markthalle in Burgdorf den Ausführungen von vier Referenten und nutzten die Gelegenheit, sich mit Berufskollegen auszutauschen.   tki/pd. Giorgio Feitknecht, CEO der ESA (im Bild), informierte in seiner Begrüssungsansprache über den erfolgreichen Geschäftsgang 2017, den weiterhin starken...
22.01.2018
22. Januar 2018 autoberufe.ch Fast 80‘000 Oldtimer sind auf Schweizer Strassen zugelassen. Um diese in Schuss zu halten, bietet der AGVS eine Weiterbildung zum Fahrzeugrestaurator an. Die TV-Sendung «Tacho» von SRF zwei liess sich in das Handwerk einführen. Moderator Salar Bahrampoori besuchte das Bildungszentrum des AGVS in Sissach BL und warf einen Blick hinter die Kulissen und vor allem unter die Motorhaube eines Alfa Spider aus den frühen 1980er-Jahren. Das Schmuckstück gehört Benno Stöcklin,...
19.01.2018
19. Januar 2018 autoberufe.ch – Die Achterbahnfahrt des Lebens erfasst eine Kleingarage mitunter ungeahnt und mit voller Wucht. Als Paolo Araújo seinem Lehrmeister Ivo Musch von der Centralgarage Musch in Altdorf von einem schweren Schicksalsschlag berichten musste, galt es für alle – das private Umfeld wie auch das Garagenteam und die Berufsschulverantwortlichen – zusammenzuhalten, Verständnis zu zeigen, sich mit der Situation zu arrangieren und nach vorne zu blicken.   Ein gutes Team: Paolo Araújo und...
18.01.2018
18. Januar 2018 autoenergiecheck.ch –  Die Garage Moderne SA aus Bulle hat im abgelaufenen Jahr 1330 AutoEnergieChecks (AEC) durchgeführt und ist AEC-Garagenbetrieb des Jahres 2017. Der AGVS-Betrieb aus dem Kanton Freiburg verteidigt damit seinen Titel und teilt mit zwei Urner AGVS-Mitgliedern das Podest. Das Podest knapp verpasst hat die Turbotec GmbH aus Altdorf. Mit 429 AEC erreichte der letztjährige Zweite Rang vier. tki. «Ein Couvert habe ich nicht dabei. Denn wir wissen, selbst bei der...
13.01.2018
Aktuelle und zuverlässige Daten sind heute eine der wichtigsten Geschäftsgrundlagen im Autogewerbe. Dahinter steckt weniger ein ausgeklügeltes Marketing, noch ein Image, das mehr verspricht als es hält, sondern Vertrauen, das mit harter Arbeit verdient werden muss.     Vertrauen ist die zentrale Währung im Geschäftsprozess und das unabdingbare Fundament nachhaltiger Geschäfte. Darauf stützt der Garagist sein Geschäftsmodell ab – und zwar auf zwei Seiten: Ohne das Vertrauen seiner Kunden verliert...
11.01.2018
11. Januar 2018 autoenergiecheck.ch – «Als Filiale der im Grossraum Zürich ansässigen Ruckstuhl-Gruppe sind wir AEC-Anbieter der ersten Stunde», berichtet Christian Mahler erfreut. Der Kundendienstberater holte sich mit seinem Team der Filiale Affoltern am Albis den letzten Titel «Newcomer des Monats». Und so soll es weitergehen, denn die Kunden schätzen den Auftritt des AGVS-Mitgliedbetriebs als Mobilitätsdienstleister und CO2-Optimierers.  Christian Mahler, Kundenberater bei der Ernst Ruckstuhl...
11.01.2018
11. Januar 2018 agvs-upsa.ch - Axa Winterthur und die Schweizer Mediengruppe Tamedia bündeln ihre Kräfte und planen gemeinsam neue Angebote für den Schweizer Fahrzeugmarkt. Axa Winterthur beteiligt sich mit 50 Prozent an der Fahrzeugplattform autoricardo.ch, die zu Tamedia gehört. sco/kro/pd. Das passende Fahrzeug zu finden, ist für die meisten Käufer ein längerer Prozess mit zahlreichen Anlaufstationen. Gemeinsam wollen die Axa Winterthur und Tamedia neue Wege gehen. Durch die Kombination der...
11.01.2018
11. Januar 2018 autoberufe.ch – «Entdecke den Champion in dir» – oder besser gesagt «Finde den Champion in deiner Garage»! Im Juni wird in der Mobilcity die Suche nach den talentiertesten Automobil-Mechatronikern der Vorausscheidungen für die Schweizer Berufsmeisterschaften stattfinden. Den besten Schraubern winkt ein Auftritt auf internationalem Parkett. Die Vorbereitungen können beginnen.   Die Qualifikation für die SwissSkills findet für die Automobil-Mechatroniker dieses Jahr erneut in der Mobilcity...
09.01.2018
9. Januar 2017 agvs-upsa.ch – «Den Autohändlern steht ein Massaker bevor!»: Eine nicht einmal oberflächlich ausgewertete Studie des Wirtschaftsberatungsunternehmens KPMG muss für eine reisserische «Blick»-Schlagzeile herhalten. Trotzdem ist die Studie einen genaueren Blick wert – sie zeigt, wie Führungskräfte bei Herstellern, Zulieferer und Händler den Markt der Zukunft einschätzen. kro. Die Wirtschaftsprüfer des internationalen Beratungsunternehmens KPMG zeichnen jährlich ein Stimmungsbild der...
08.01.2018
8. Januar 2018 autoberufe.ch – Am 31. Januar führt die AGVS Business Academy das erfolgreiche Seminar zur Steigerung der Produktivität und Rentabilität im Aftersales-Geschäft durch. Für Kurzentschlossene hat es noch einige Seminarplätze frei.   Der eintägige Kurs in der Mobilcity in Bern richtet sich an Inhaber und Geschäftsführer von kleineren Garagen, an Kadermitarbeiter (Serviceleiter/Betriebsleiter/Werkstattleiter) von grösseren Garagen und zwar sowohl freie wie auch Vertragsgaragen.   Er enthält...
08.01.2018
8. Januar 2018 autoberufe.ch - Seit Ende August 2017 ist der neue Eignungstest für die technischen Grundbildungen im Einsatz. sn/as. Die Anpassung des Eignungstests an die Anforderungen der Schüler, welche im Sommer 2018 eine technische Grundbildung vom AGVS beginnen, ist im technischen und mathematischen Teil des Tests gelungen. Nach der Auswertung der ersten vier Monate ist ersichtlich, dass die neue Einstufung vor allem beim Textverständnis und der Grammatik nicht ganz den Vorstellungen entspricht. So...
08.01.2018
8. Januar 2018 agvs-upsa.ch – Während der nördliche Nachbar seit einigen Tagen bei den Abgaskontrollen wieder eine Endrohrmessung für alle Autos durchführt, steht in der Schweiz ein entsprechender politischer Vorstoss noch auf der Warteliste. Initiantin Tiana Angelina Moser (Nationalrätin GLP/ZH) hofft auf die Frühlingssession. tki. Deutschland macht ernst: Seit dem 1. Januar 2018 wird bei der Abgaskontrolle bei allen Autos eine Endrohrmessung durchgeführt. Im nördlichen Nachbarland werden jährlich 24...
05.01.2018
5. Januar 2018 agvs-upsa.ch – Der Garagist gibt einem Kaufinteressierten im guten Glauben ein Fahrzeug zur Probefahrt heraus – der Kunde baut einen Unfall mit Sachschadenfolge. Doppeltes Pech, wenn der Lenker keinen gültigen Führerausweis besitzt. Wie sieht das nun versicherungstechnisch aus? Ralf Kühne-Schäfer, Leiter Flotten bei der Allianz Suisse, erklärt die wichtigsten Punkte rund um das Thema Probefahrten und Mietwagen. Es ist unerlässlich, dass der Garagist den Kunden oder mögliche Kaufinteressenten über...
04.01.2018
4. Januar 2018 autoberufe.ch – In Kooperation mit der gewerblich-industriellen Berufsschule Bern (GIBB) lancierte Technomag ein neues, praxisnahes Weiterbildungsangebot für Berufsschulabsolventen. Die Teilnehmer des Pilotworkshops lernten sowohl die Klimaanlage als auch deren Wichtigkeit im Zusammenhang mit der Gesundheit und Sicherheit kennen.   tki/pd. «Der Techpool ist im Gewerbe als Erwachsenenbildner ein Begriff. Einige in unseren Reihen haben sich aber schon lange Gedanken gemacht, wie man geschickt...
03.01.2018
3. Januar 2018 agvs-upsa.ch – 314‘028 neue Personenwagen sind 2017 auf die Strassen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein gerollt. Damit konnte der Automarkt der beiden Länder sein hohes Niveau aus dem Vorjahr grösstenteils halten und schliesst mit einem Prozent im Minus. Mit 31'072 Neuwagen resultierte der viertbeste Dezember seit der Jahrtausendwende und hinter dem Juni der zweitstärkste Monat des Jahres 2017. pd. «Die Erwartungen an das Autojahr 2017 sind mehr als erfüllt worden», vermeldete...
27.12.2017
27. Dezember 2017 agvs-upsa.ch – Im Kampf gegen die Hochpreisinsel Schweiz will der Bundesrat die Importzölle für Autos, Haushaltgeräte, Körperpflegeprodukte oder Kleider aufheben. Aus liberaler Sicht sind die Pläne sicher zu begrüssen. Konkrete Folgen für die Garagisten haben sie kaum.   sco. Insgesamt würden «substanzielle Kosteneinsparungen von rund 900 Millionen Franken» angestrebt, die sowohl bei Unternehmen wie beim Privatkonsum anfallen sollen, teilte der Bundesrat in einer Medienmitteilung mit. Der...
21.12.2017
Angeregter Ideenaustausch anlässlich des Flottenmanager-Workshops des sffv in Kooperation mit EcoDrive und dem AEC. (Bild Dominik Schlegel)   21. Dezember 2017 autoenergiecheck.ch – In Kooperation mit der Ideenfabrik BrainStore lud der Schweizerische Fahrzeugflottenbesitzer-Verband (sffv) vor Kurzem zum Austausch. Ein Austausch, der nicht nur nachhaltig sein sollte, sondern auch die Nachhaltigkeit zum Thema machte.   tki. Unter dem Motto «So motivieren wir Flottenmanager, energieeffizientes...
21.12.2017
21. Dezember 2017 agvs-upsa.ch – Der Ständerat begrüsst zwar die Idee, Geschäftsfahrzeuginhaber steuerlich und administrativ zu entlasten. Aber nicht so, wie es in der Motion Ettlin vorgeschlagen wurde. Die kleine Kammer schickte die Motion Ettlin bachab.   tki. Das Anliegen war simpel – der politische Weg hingegen nicht. Aus der Forderung, unselbstständig Erwerbende mit einem Geschäftsfahrzeug von der zusätzlichen Einkommenssteuer zu befreien, ist eine von der von der Kommission für Verkehr und...
20.12.2017
20. Dezember 2017 agvs-upsa.ch - Was unterscheidet die Strassenverkehrsordnungen der Schweiz und Montenegros? Die kleine Republik an der Adriaküste kennt das Winterreifen-Obligatorium.   sco. Dass ausgerechnet die Schweiz kein Obligatorium für Winterreifen kennt, löst bei diversen Branchen- und politischen Verantwortlichen Unverständnis aus. Doch das soll sich nun ändern: In einem Postulat verlangen Nationalrat Walter Wobmann (SVP/SO) und rund 20 Mitunterzeichner vom Bundesrat, zu prüfen, «ob eine...
19.12.2017
19. Dezember 2017 agvs-upsa.ch - Am 1. Januar tritt die neue Bildungsverordnung in Kraft. Seit September touren die Berufsbildungsverantwortlichen des AGVS durch die Schweiz und informieren die Mitglieder über die Neuerungen. Und die Tour de Suisse geht weiter.   sco. Die Automobilbranche entwickelt sich rasant. Damit die nachweislich hohe Qualität der technischen Grundbildungen im Autogewerbe mit dieser Dynamik mithalten kann, werden die Lehrinhalte regelmässig überprüft und angepasst. Im Februar hatte die...

Seiten